Partisanenblog

Aus dem Alltag einer Splittergruppe
 

Meta





 

Dallas Revival

Dienstagabend, RTL, 22:15 Uhr: Lang ersehnt und nun isses soweit - die neuen Folgen von Dallas sind da!

Um es vorweg zu nehmen: ich hab's noch nicht zu Ende geguckt. Ich nehme Filme lieber auf, damit ich nachher die dösigen Werbeblöcke vorspulen kann.

Aber der erste Eindruck ist wirklich vielversprechend. Zoff und Zores wie in den alten Tagen sind schon in der ersten Viertelstunde vorprogrammiert. Herrlich! Ein bisschen vermisse ich natürlich Sue-Ellens opulente Fönfrisuren oder die Footballspieler-breiten Schultern der 80er Jahr. Auch scheint "die Familie" eindeutig weniger zu saufen als früher.

Womit ich im Augenblick allerdings noch so gar nicht klar komme: Bobby ist mit Mary Alice Young verheiratet! War die nicht in den Desperate Housewives gestorben?!? Und wieso hat Christopher (Bobbys Adoptivsohn) als Gärtner bei Gaby Solis ... nun ja, sagen wir mal salopp: "die Hecken getrimmt"?

Fragen über Fragen. Ich werde dranbleiben.

 

Birgit am 30.1.13 10:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen